Weiß wie Schnee, rot wie Blut und im Winter blühend! – Kamelie

Modeblume vieler Mätressen und das Zeichen für Hochachtung und Eleganz, von vielen Künstlern geliebt und als Inspiration geschätzt – die Kamelie hat eine lange Geschichte erlebt, wie kaum eine andere Blume. Sie ist eine geheimnisvolle und prachtvolle Blüte, die im Winter in einem intensiven Rot oder reinen Weiß blüht.

____________________

Ich bin so gespannt auf meinen nächsten Workshop. Hier kann ich in die Haute Couture von Chanel eintauchen und lernen, wie Maison Lemarié die bezaubernden Verzierungen für die Kollektionen herstellt. Maison Lemarie ist spezialisiert auf die kunstvolle Verarbeitung von Federn, Edelsteinen und Blumen. Mit kreativer Leidenschaft und vielseitigen Fertigkeiten entstehen hier die wunderschönen Verzierungen für Chanel. 
Bevor mir die Näherinnen die Herstellung erklären und ich selbstständig eine Kamelie fertigen soll, atme ich noch einmal tief durch! Hier brauche ich ein ruhiges Händchen! Die lieben Näherinnen nehmen sich viel Zeit, um mir jeden Schritt für die Herstellung zu erklären. Meine Kamelienbrosche entsteht aus Seidenchiffon. Damit die Verzierungen so schön werden, verwendet man nur beste Materialien. Es werden zum Beispiel nur die besten Federn nach Dichte und Feinheit ausgewählt.