Paris Fashion Week Spring/Summer 2017

Paris Fashion Angelina

Sechs Tage Fashion Week auf italienisch liegen hinter mir: Es war diesmal einfach unbeschreiblich schön, und der Gedanke daran, dass jetzt schon wieder alles vorbei sein soll, ist doch traurig. Aber in den Fashion Monaten stehen die Sterne ganz im Zeichen der Mode und Kunst, denn kaum verlasse ich Mailand, geht es für mich nach Paris auf die Fashion Week. 


Die Stadt der wunderschönen Kleider. Also schnell die Koffer packen und ab zum Flughafen. Einige Tage Paris erwarten mich mit Mode, Kunst und Poesie. Und bevor es wirklich los geht, checke ich bestimmt noch zehn Mal, ob ich wirklich alle Einladungskarten eingepackt habe – Wir als Generation „Smartphone“ brauchen ja eigentlich keine Karten mehr, oder? Aber in Paris gehört es einfach dazu, die Karten bei sich zu tragen, vor allem weil sie wirklich schön gearbeitet sind und jeder Name handschriftlich eingetragen wurde.

Angelina Tea Salon

Du bist grade angekommen und  möchtest gleich den Pariser Chic genießen, dann empfehle ich dir Angelina. Mit viel Glück bekommt man auch gleich einen Platz, denn die hübsche Patisserie ist immer übervoll.

14536857_1110611299027161_115611754_o

Sie ist nicht nur bei den Touristen, sondern auch bei den Parisern sehr beliebt. Bereits im Eingangsbereich sieht man die große Auswahl an Küchlein und Macarons. Es ist richtig schwer sich zu entscheiden, welche man zuerst probieren möchte, denn egal ob fruchtig, cremig oder schokoladig, hier ist für jeden Geschmack etwas Besonderes dabei. Das Ambiente selbst ist sehr prunkvoll und in cremefarbenen Rokokostil gehalten. Für viele gibt es keine andere Wahl… Es muss Angelina sein oder nichts. Wenn nicht für die leckeren Torten, dann kommst du zu Angelina um ein Stück Kuchen zu essen oder um einen Tee oder eine heiße Schokolade zu trinken. Mein Tipp an alle Schokoladenliebhaber…dies ist die Station, die ihr in Paris nicht verpassen dürft. Köstlich, ausgezeichnet, exquisit – die richtigen Wörter um zu sagen wie lecker die heiße Schokolade ist, wurden noch nicht erfunden.

Übrigens, diese Cafeteria gibt es auch in anderen asiatischen und orientalischen Ländern.