FENDI das beeindruckende Label in der ewigen Stadt – Rom

FENDI das beeindruckende Label in der Ewigen Stadt - Rom

In dem wunderschönen Gebäude erstreckt sich, über zwei Etagen, der Fendi Showroom und eine kleine Werkstatt. Das Haus erfüllt mit Luxus und Pret-a-porter. Ein Zusammenspiel aus Fendi-Tradition und Kunst!


Wie etwa das Interior, hochwertigster Mamor schlängelt sich durch die Räume, so platziert, dass der Eindruck entsteht, Wasser fließe die Wände herab. Kunstvoll verzieren unzählige Pelzpröbchen die Wände. Leder auf dem Treppengeländer, Leder an der Wand. Schwarz lackierte Decken und Wände, spiegeln das Licht und bringen die Mäntel zum strahlen. Ein wunderschön voluminöser blauer Pelzmantel, so fein, das er wirkt wie aus kleinsten Federn gemacht. Qualität, Tradition und experimentelle Kreativität, das ist es wofür der Name Fendi steht.

Auf der zweiten Etage können wir uns selbst davon überzeugen. Oben befindet sich die Werkstatt, hier werden nicht nur die Pelze verarbeitet, hier werden die aufwendigen Schnittmuster für die nächste Kollektion erstellt. Es ist beeindruckend, so viel Kreativität zu erleben. An den Wänden hängen Fashion Illustrationen von Karl Lagerfeld. Der Schnittmacher erklärt uns seine Arbeiten, und die Komplexität der beliebten Pelzmäntel. Vom Entwurf bis zur perfekten Passform benötigt, er mehrere Monate. Besonders ist, dass er die Schnitte mit Hand erstellt, er konstruiert also Tag für Tag mit Lineal und Bleistift jeden einzelnen Mantel. Er erklärt, wie er oft stundenlang einen optimalen Hüftbogen zeichnet.

Es ist absolute Millimeter Arbeit und setzt nicht nur Talent, sondern auch Geduld voraus. Der typische Fendi Mantel präsentiert eine Geschichte, jeder Mantel besteht aus hunderten kleinen Fellstücken in unterschiedlichsten Farben, die wie ein Mosaik zu einem beeindruckendem Ganzen zusammen gesetzt sind.

Was einen Fendi Mantel besonders macht?

Jede Frau, die einen solchen Mantel trägt, sieht nicht nur von außen schön aus. Die Fendi Mäntel sind auch von innen ein einzigartiges Kunstwerk. So wird schon beim Design darauf geachtet, dass das Innenleben ebenso schön ist! Es soll nichts mit einem Polyester Futter kaschiert werden.
Der Fendi Mantel – ein experimentelles Kunstwerk!