Wer läuft denn da über den Runway?

Am vergangenen Freitag war in Düsseldorf wieder Mode angesagt und zwar in den Mercedes Benz Werken. Ein langer Laufsteg, tolle Musik, helle Scheinwerfer und viele Kameras – die jungen Designer des Fashion Design Instituts präsentieren ihre neuesten Kollektionen.

Die Sitzplätze waren schnell ausverkauft. Über 700 Gäste und Journalisten treffen sich, denn die SHOW ME 2017 ist wie jedes Jahr ein echtes Fashion Highlight hier in Düsseldorf. Unter die Gäste haben sich einige Promis gemischt. Wie Dschungel-Girl Sarah Joelle, Julia Prokopy, Jay Oh, Fußballer Jonathan Tah, Horst Kordes, Mo Idrissou, Sabrina Rosopulo, Esther Kim, das Model Anuthida Ploypetch und Mister NRW Maik Geilenbrügge. Es ist schön sie mal persönlich kennen zu lernen.

Bachelorette Gewinner Marvin Albrecht ist jetzt Model…

Auf der SHOW ME 2017 sitzt Marvin nicht einfach im Publikum und auch nicht in der Front Row. Er modelt für die jungen Designer. Bevor die Show startet gibt er ein kurzes Interview mit Promiflash und gesteht, dass er total nervös ist.

Die Designs und Kollektionen der Nachwuchsdesigner sind super cool. Von Avantgarde bis kommerziell ist echt alles dabei. Das ist das Besondere an den Jungdesignern, sie können ihrer Kreativität freien Lauf lassen. So entstehen teilweise so abstrakte Designs, die einfach anders sind, vielmehr ähneln sie dabei Kunstwerken. Aber auch schöne Teile sind dabei, die eine oder andere Jacke hätte ich am liebsten gleich mitgenommen.

Die große SHOW ME 2017 hat auch mir noch einmal gezeigt, wie viel Energie und Leidenschaft zur Fashion Branche gehören.