Worauf stehen Männer wirklich?

Seit Stunden durchwühlst du panisch deinen Kleiderschrank, hattest schon gefühlte 20 Looks an. Das erste Date steht kurz bevor und das richtige Outfit ist einfach nicht dabei. Tief durchatmen, entspannt bleiben und weiterlesen:


„Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck“, deswegen ist uns auch das Outfit fürs erste Date so wichtig. Doch was soll ich bloß anziehen zum ersten Date? Wir verraten dir, wie es mit der männlichen Wahrnehmung von Frauenkleidung aussieht.

Grundsätzlich bin ich ja der Meinung: Trage das, was dir gefällt und worin du dich gut fühlst. Aber wenn du einfach gar nicht mehr weiter weißt, dann kannst du ja auf Nummer sicher gehen und auf diese fünf Pieces setzen.

High Heels

Frauen in hohen Schuhen wirken auf Männer einfach attraktiver und werden viel öfter angesprochen. Das ist jetzt keine große Überraschung. Achtet darauf das es nicht mega hohe Heels sind, das kann sonst schnell einen falschen Eindruck vermitteln.

Rot, Rot, Rot

Setzt auf die Farbe Rot. Rote Kleidung ist ein schöner Hingucker. Aber warum verbinden Männer die Farbe Rot mit Sex-Appeal? Rot ist eben nicht nur die Farbe der Liebe und total romantisch, sie ist auch die Farbe des Hungers und der Gier.

Bodycon Dress

Diese Kleider sind richtige Wunder. Sie passen sich perfekt an den Körper an und formen eine schicke Silhouette. Männer finden eine schöne Sanduhr- Figur total attraktiv.

Schöne Schultern

Schulterfreie Tops und Kleider sind nicht nur absolut im Trend, auch der Männerwelt gefallen die offenen Schultern. Besser geht es doch gar nicht! Ein Off-Shoulder Top und eine schöne Skinny- Jeans sind perfekt für ein erstes Date.

Das hübsche Schwarze

Wenn im Kleiderschrank einfach nichts Passendes zu finden ist, setzt auf den Klassiker. Das kleine schwarze Kleid ist unser Notfall- Look mit dem du wirklich nie etwas falsch machen kannst. Mit den richtigen Accessoires kannst du das Outfit nach deinem Geschmack aufpeppen.

Das nimmt euch hoffentlich etwas Nervosität. Und bitte nicht vergessen: Beim ersten Date ist es viel wichtiger authentisch zu sein. Wenn ihr ein schönes Date habt, ist der Look sowieso nur nebensächlich.