Chochloma ist der Print 2017

Auf den Laufstegen sehen wir immer wieder blumige Motive, diese Saison sind besonders die großen Blumen ein wichtiges Thema. Die Designer lassen sich aus den „Gärten“ unterschiedlicher Nationen inspirieren. 


Japanischer, indischer  Style, der ferne Osten, Asien und schon seit einigen Saisons sieht man die Liebe zu russischen Ornamenten. Es gibt so viele Stile und Farben von nationalen Blumen Prints aus Russland. Aber heute geht es vor allem um Chochloma…

Einige von euch kennen das Wort schon und andere hören es wahrscheinlich das erste Mal. Es ist ein besonderes Muster, das aus dem XVII. Jahrhundert stammt. Erstmals bemalte man mit Chochloma Möbel und Geschirr, die aus Holz gefertigt wurden. Heute findet man diese Malerei sogar auf der ganzen Welt.

Wie erkenne ich Chochloma?

Die wichtigsten Motive für diese Art von Kunst sind Beeren, Gräser und Blumen. Dabei werden die Linien sehr geschwungen gemalt und es gibt keine Ecken und Kanten, so wirkt diese Kunst sehr fließend und weich. Sehr wichtig sind auch die Farbtöne, die benutzt werden: Grundfarben sind Rot, Gold und Schwarz, dazu kommen Grün, Weiß und Braun.

Bedeutungen der Farben:

  • Gold symbolisiert den Reichtum und Wohlstand
  • Schwarz steht für eine fruchtbare Erde
  • Rot stellt Liebe und ewige Schönheit dar

Heute ist Chochloma ein moderner Print, mit dem man nicht mehr nur Möbel und Geschirr verziert, sondern auch Kleidung und sogar Autos. Mit Chochloma verzierte Autos sind auf den tristen Straßen der absolute Eyecatcher! Aber es muss nicht gleich ein Auto sein, Kleider mit dem Print sind ebenso besonders.

Fashion mit dem Chochloma Print:

Designs mit diesem Motiv sind schon lange Zeit beliebt in der Fashion Welt und machen jeden Look bunt und schick. Ein echter Trend sind T-Shirts, Sweatshirts und Hoodies.

Märchenhafte beerige Motive machen jedes Basic Outfit zu einem originellen und stylischen Look. Der bunte Print ist einfach mit unifarbenen Teilen zu kombinieren. Stellt euch einen Chochloma- Hoodie zu einer engen Denim oder einem Rock vor. Wenn du gerade nicht die richtigen Accessoires hast, ist das kein Problem denn dieser Look funktioniert ohne Schmuck am besten. Mit dem Print zeigst du, dass du von Mode und Kunst begeistert bist und du viel Wert auf einzigartige Traditionen legst.