Maskuline Blazer für den Sommer 2017

Sind wir mal ehrlich, wir greifen gerne schon mal zur Männer- Mode und fühlen uns darin sogar pudelwohl. Außerdem ist das Paradoxe daran, die Kleidung sieht an uns Frauen auch noch sexy aus und steht uns besser als den Männern.


Männer Mode hat so einiges zu bieten und steckt voller Ideen und Inspirationen für unseren eigenen Look. Im Sommer 2017 sind maskuline Schnitte extrem angesagt. Doch es reicht nicht nur in den Kleiderschrank des Liebsten zu greifen. Das absolute Must- Have ist ein Blazer, der an den klassischen maskuline Smoking erinnert. Der Blazer ist abgewandelt, hat aber trotzdem noch männliche Details, wie zum Bespiel breite Schultern oder ein großes Revers. Er ist taillierter geschnitten als ein Herrensakko und ein- oder doppelreihig geknöpft.

Aber wie kombiniere ich den Blazer?

Das tolle an den neuen Blazerformen ist, dass sie in Kombination mit super weiblichen und sexy Stücken einen tollen Look machen. Auf die richtigen Accessoires kommt es an. Mit Ohrringen, mehreren Ketten und Armreifen könnt ihr das Styling aufpeppen. Dazu in die Lieblings Pumps schlüpfen und der Stilmix ist perfekt.

Wie elegant und sexy der Look ist, zeigt Lanvin. Für das Frühjahr und den Sommer 2017 tragen die Models maskuline Blazer. Der Blazer ist mit schicken Blumen, Broschen und Ketten verziert. Armani präsentiert klassische Herrensakkos für Frauen. Gut kombiniert und mit femininen Details wirkt der Look super modern und sexy. Schaut euch auch die Kollektion von Dries Van Noten an, das Label kombiniert einen eleganten Minirock mit dem Sakko. Kleine Raffungen formen die Taille, sonst ist der Blazer super maskulin mit einem breiten, steigenden Revers, doppelreihig geknöpft, Klappentaschen und breiten Schultern.

 

Hier könnt ihr den Look ganz einfach nachshoppen:

1)eleganter Blazer von Saint Laurent

2) die süße Handtasche kommt aus dem Haus Dolce&Gabbana

3) High Heels von Gianvito Rossi

4) die feine Kette von Isabel Marant verleiht dem Look

5) super Skinny Lederhose von Saint Laurent

6) süße Highlights setzten mit Ohrclips von Kenneth Jay Lane

7) die Seidenbluse von Lanvin ist ein toller Kontrast zum maskulinen Blazer

8) ein tolles Accessoires ist die Armbanduhr von Schaffhausen

9) die Sonne scheint: Chloe

10) GOLDEN SHOE von Zara

11) bei Orelia gibt es diese schöne Halskette

12) die kleine Handtasche gehört dazu, die gibt es bei Guess

13) Skinny Jeans in Mittelblau von New Look

14) echt im Trend sind Underwear Tops, zum Bespiel von  Selected Femme

15) noch ein kleines Accessoires am Arm und der Look ist perfekt. Bei Christ gibt es viele schöne!