Das Karl Lagerfeld Haus wird bald eröffnet

Unser Modeschöpfer Karl Lagerfeld kommt wohl nie zur Ruhe. Aber das finden wir alle gut. Die faszinierenste Neuigkeit: Lagerfeld eröffnet Ende 2017 sein erstes Luxushotel in Macau.

Macau ist eine Stadt der Träume! Hier werden jährlich neue Megaprojekte geplant und umgesetzt. Zur Skyline von Macau gehört ohne Zweifel der große Tower in Form einer Lotusblüte und der Grand Lisboa Palace. Ein Ort an dem die Casinos boomen und man modernen Luxus genießen kann.

Schlafen wie Karl Lagerfeld…

Auch das nächste Projekt ist ein Highlight und macht den Grand Lisboa Palace zu einem neuen Wahrzeichen der Stadt. Jetzt schon ist das riesige Hotel weltweit bekannt, neben viel Luxus, einem gigantischen Einkaufszentrum, Theater, Restaurants, besitzt es zum Beispiel den wirklich größten Weinkeller der Welt: 700.000 Flaschen Wein lagern dort. Aber das beschäftigt uns momentan nur am Rande.

Das neue Megaprojekt kostet über 4 Milliarden Dollar. Bis Ende 2017 sollen in dem Hotelkomplex neue Luxuszimmer entstehen, insgesamt 1.400. Aber nicht irgendwelche… Ein Palazzo Versace, das erste Hotel des Fashion Labels in Asien und hier wird das erste Karl- Lagerfeld- Hotel der Welt eröffnet. Der Stardesigner gestaltet insgesamt 290 Zimmer mit absoluten Luxusstandard, dabei hat Karl Lagerfeld selbst das vollständige Design übernommen. Es sollen wohnliche Zimmer werden, mit vielen hellen Farben und schwarzen Highlights.

Mit dem Projekt zeigt Karl Lagerfeld mal wieder wie talentiert er wirklich ist. Ich bin gespannt wie das Lagerfeld Haus aussehen wird. Übrigens wusstest du, dass es eine „Karl Lagerfeld Suite“ gibt? In Berlin im Schlosshotel Grunewald ist die Suite zu beziehen.