Was trägst du im Paradies?

Es wird Sommer. Endlich kann man sich auch in Deutschland wieder einen Sonnenbrand holen, da die Temperaturen von Tag zu Tag wärmer werden. 

Natürlich solltet ihr nicht ohne Schutz in der Sonne liegen. Also morgens früh schon die Sonnencreme für den Vormittag auftragen, denn was wir diesen Sommer tragen, zeigt viel Haut. Ein toller Trend für heiße Tage sind die Bandeau-Tops!

Kurze Erklärung: Bandeau-Tops sind Tops, die eigentlich nur die Brust verdecken und meistens sehr sportlich wirken. Sie sind sehr elastisch und somit echt bequem. Wichtig ist, dass das Top gut sitzt, deswegen empfehle ich unter dem Bandeau Top einen halterlosen BH zu tragen. Das Bandeau-Top gehört einfach zum Sommer dazu! Es ist nicht nur sportlich, denn mit den richtigen Teilen kann es auch lässig oder super sexy wirken.

Das Bandeau-Top im Sommer 2017

Auf den Laufstegen haben wir es natürlich auch gesehen! Nackte Schultern sind auch im Sommer 2017 das neue Dekolleté und somit ein echter Fashion-Trend. Das Bandeau-Top mit einer Denim-Shorts und einem leichten Strick kombiniert, wirkt lässig und ist super für den Alltag. Genauso schick funktioniert das Top mit fließenden Röcken. Der Look wirkt insgesamt super sommerlich und stylisch. Darüber könnt ihr eigentlich fast alles tragen, so ist von der Jeansjacke bis zum Strickjäckchen alles möglich.

Auf das Finish kommt es an!

Bei diesem Look spielen die Accessoires eine große Rolle. Das Bandeau Top lässt sich mit fast allem kombinieren. Das ist gut, denn jetzt könnt ihr euch um die Details kümmern. Investiert ruhig etwas mehr Zeit um die richtigen Accessoires zu suchen. Wie zum Beispiel tolle Ohrringe, passende Armreifen und vielleicht ein schönes Bandana. Tasche oder Clutch? Das ist abhängig davon was ihr noch vorhabt.