Die Highlights der Pariser Fashion Week

  1. Die Fashion Week für den Herbst/ Winter 2018 in Paris werden mit Sicherheit in die Geschichte eingehen. SO viel und SO laut wurde noch nie über das Fashion Design Institut, die Absolventen und die Kollektionen diskutiert. 

Am 05.07.2017 haben die jungen Designer in L’Oratoire du Louvre ihre Kollektionen präsentiert. Schon die Location ist etwas Besonderes. Das L’Oratoire du Louvre ist eine Sehenswürdigkeit mitten in Paris und nur ein paar Meter vom Louvre selbst entfernt. Erst einen Tag zuvor hatte hier auch Julien Fourne, der beliebte Couture Designer seine neuesten Kreationen gezeigt.

Highlights der Fashion Week

Die Nachwuchsdesigner sind kreativ und wollen die Modewelt aufmischen. Sie schicken ihre ausgefallenen Looks zwischen den hohen Säulen über den Catwalk. Gedämmtes Licht und Musik füllen die Kirche mit einer unglaublichen Atmosphäre. In der Front Row sitzen neben bekannten Stars und Fashion Bloggern auch der Creative Director von Calvin Klein und genießen die Show. Es gibt Streetstyles der Extraklasse, außergewöhnlichen Avantgarde oder prunkvolle Abendroben. Über 30 Designer stellen ihre Kollektionen vor, jeder von ihnen hat seine eigene Handschrift.

Die Absolventen-Fashion-Show ist jedes Jahr ein Highlight, aber dieses Jahr können die jungen Designer des Fashion Design Instituts die große Stadt der Mode mit ihren Looks überraschen! PARIS, wer es hier schafft, der schafft es überall.