#loveCHANEL im PALAIS GALLERIA

Paris wird noch stylischer und charmanter mit der Eröffnung der neuen Mode-Galerie im Palais Galliera.

Das Paris eine echte Modestadt ist, das weiß doch jeder. Aber demnächst gibt es noch einen Grund den nächsten City- Trip nach Paris zu planen. Nicht nur wegen der köstlichen Croissants und des Eiffelturms, sondern weil in Paris bald eine neue Mode-Galerie eröffnet wird.

Chanel ist in Paris zuhause! Ja, und jetzt wird durch die Partnerschaft zwischen CHANEL und dem PALAIS GALLERIA die erste permanente Mode-Galerie in Frankreich errichtet. Das beliebte Fashion Label spendet dem Museum dazu knapp 6 Millionen Euro! In der Ausstellung können wir dann ALLES bewundern, was seit dem 18. Jahrhundert gesammelt wurde.

#loveCHANEL!

Jetzt schon wird fleißig an der Galerie gearbeitet und geplant, damit wir sie im Jahr 2019 endlich besuchen können. Salles Gabrielle Chanel, The Gabrielle Chanel Rooms – so wird sie heißen. Die Galerie wird das ganze Jahr über geöffnet sein und über 200.000 Kleidungsstücke, Accessoires und Dokumente ausstellen, die über viele Jahrzehnte von Chanel gesammelt und gut aufbewahrt wurden. Spannend werden bestimmt auch die Workshops sein, die angeboten werden und an denen man unbedingt teilnehmen sollte, wenn man die Ausstellung besucht.