Street Food mal anders: Sterneköche tischen auf!

Von Prunier Kaviar bis Paillard vom Black Angus Rind. Egal ob süß oder herzhaft… Für jeden Feinschmecker-Gaumen ist etwas dabei!

Heute startet das exklusive FINE FOOD FESTIVAL an dem Düsseldorfer KÖ-Bogen. Im westlichen Areal präsentieren zum dritten Mal vom 8. bis 10. September 2017 sechs Szene-Gastronomen getreu dem Motto „Fine Food auf höchstem Niveau“ ihre kulinarischen Kreationen.

© diedeveloper.de

Von Europa in die Welt…

Du liebst italienische Antipasti oder den Genuss von französischen Spezialitäten? Die Küchen-Chefs der Königsallee bringen euch auf eine europaweite Rundreise der Versuchung. Ihr steht lieber auf guten Wein oder startet direkt mit einer zuckersüßen Nachspeise? Kein Problem.

© koebogen.info

Appetit?

Neben den bereits etablierten KÖ-Bogen Gastronomen Palio Poccino, Sansibar by Breuninger und Breidenbacher Hof nehmen in diesem Jahr drei neue Aussteller bei dem Event teil.

Anthony’s Kochschule und Restaurant verführt mit köstlichem Lachs und geschmorten Chianina-Bäckchen. Rocaille tischt getrüffelte Kalbsbratwürste, Dry Aged Rib Eye Steaks vom Grill und schmackhafte kleine Kunstwerke der hauseigenen Patisserie auf. Dazu exzellente Weine und das Dinner ist perfekt. Yomaro, der bekannteste Frozen Yogurt der Stadt, wird die neueste Kreation des Black Coconut Frozen Yogurt präsentieren.

Wenn einem da nicht das Wasser im Mund zusammen läuft.

Und das Beste?

Fashionistas aufgepasst: Dank der Vogue Fashion’s Night Out am 8. September könnt ihr anschließend exklusiv die neueste High End Mode bestaunen und bei der offiziellen After Show Party im Jackie O bis tief in die Nacht die Korken knallen lassen!

Wenn das nicht nach dem perfekten Freitag Abend klingt!