The Work Bag

In unseren Taschen verbirgt sich fast unser ganzes Leben. Wir Frauen sind eigentlich auf jeden Notfall vorbereitet und wir lieben schöne Taschen. 

Es ist Zeit für ein kleines Update in unserem Taschen-Regal, denn auch für die kommende Saison sind wieder neue Modelle angesagt.

Ketten und Riemen

Die feminine Umhängetasche wird zum wichtigsten Begleiter in der nächsten Saison. Ob mit schlichtem Riemen oder eleganten Ketten – Die Umhängetasche soll die Schultern betonen. Die Designs sind vor allem klassisch in strukturierten oder gesteppten Leder, ein leichter Vintage-Effekt ist gewünscht. Je ausgefallener die Verschlüsse sind, umso besser. Große Reißverschlüsse, aufwendig bestickte Klappen oder überdimensionale Schlösser sind die richtigen Eyecatcher an den neuen Umhängetaschen. Weitere Ketten oder Riemen sorgen für den richtigen Look, den wir vom Street Style übernehmen können. Ein großer Pluspunkt für die zusätzlichen Riemchen: Besserer Tragekomfort, besonders wenn wir mal wieder alles mitschleppen müssen.

Sie ist der Dauerbrenner unter den Taschen

Diese Tragetasche ist eine echte Lady. Sie ist schon lange unter den Business Frauen bekannt als die perfekte Arbeitstasche. Laptop, Portemonnaie, Kosmetik und alles andere passt in die Tasche rein. Und dabei bleibt alles super ordentlich. Womit die Tasche sonst überzeugt?! Mit einem zeitlosen und minimalistischen Design. Diese Saison kommen noch außergewöhnliche Farben und Materialien dazu.

Slouchy Hobo

Kombiniert man eine schicke Handtasche mit einem Jute-Beutel bekommt man in etwa dieses Modell. Die neue Form dieser Arbeitstasche überzeugt mit einem außergewöhnlichen Design, einer ganzen Menge Platz und einem tollen Tragekomfort. Besonders schön und elegant wirken diese Taschen in Leder, vorzugsweise weiches Leder, wie Nappa- oder Wildleder.